Stadtteilentwicklung

Update: Die für den 2. April geplante Ausstellung, in der fotografische Arbeiten aus Kindersicht sowie deren O-Töne zu sehen sein sollten, ebenso ein Kurzfilm, den ich bei den Quartiersrundgängen mit den Kindern erstellt habe, fällt aufgrund der Bestimmungen zur Corona-Pandemie aus und wird zu einem späteren Zeitpunkt (hoffentlich) nachgeholt.

Für einen Gelsenkirchener Stadtteil arbeite ich derzeit mit Kindern aus Kindergarten und der Grundschulen daran, wie dieser Stadtteil aus deren Sicht verändert und verbessert werden könnte. Geplant sind unterschiedliche Projekte, die die Kinder dabei unterstützen und nachhaltig begleiten sollen.

Gemeinsam mit einem Umweltpädagogen finden z. B. regelmäßig Stadtteilbrundgänge mit kleinen Kindergruppen statt. In anschließenden Workshops werden die Entdeckungen und Erkenntnisse aus den Exkursionen zusammengetragen und sortiert.

Das Projekt unter dem Namen „Quartiersentdecker Neustadt“ befindet sich in der Entwicklungsphase. Bisher haben die Kids schon ihre Lieblingsorte zusammengestellt und es sind eine Menge Fotos und tolle Zeichnungen entstanden. Ideen zur Entwicklung des Stadtteils im Hinblick auf „mehr Raum für Kinder“ und Verbesserungen bestehender Orte oder Wege sind ebenfalls vorhanden.

Bei diesem Projekt soll die Partizipation von Kindern bei der Stadtteilentwicklung gestärkt werden – die Ideen der jungen Menschen unterscheiden sich zum Teil massiv von denen der Planer. Ein großartiges Projekt, bei dem Alle voneinander lernen und profitieren. Der Arbeitskreis Neustadt, in dem ich tätig bin und aus dem die Ideen hervorgehen, setzt sich zusammen aus kommunalen Referaten der Stadt Gelsenkirchen und freien Trägern.

 

Stadtteilentwicklung: Memo-Spiel

Dieses Memo-Spiel zeigt den Stadtteil Neustadt in Gelsenkirchen aus Kindersicht auf 20 Bildpaaren. Die Motive haben die Kinder auf Stadtteil-Erkundungsrundgängen mit einem Umweltpädagogen ausgewählt und eigenständig fotografiert. Das Spiel ist seitens der Bildungseinrichtungen an die Kinder im Stadtteil verteilt worden und ich bin sehr glücklich, dass wir es trotz Corona noch vor den Sommerferien an die Kinder verteilen konnten.

Stadtteilentwicklung 2019

Zu sehen sind Fotos aus der Anfangsphase des Projektes, bei der die Kinder Ihre Lieblingsorte  finden und grafisch darstellen. Projektergebnis
Menü